OK Lab Karlsruhe

Open Knowledge // Freies Wissen mit digitalen Werkzeugen für alle!

Werde Stadtentwickler*in!

Description

Wir nehmen offene Daten

und bauen daraus Anwendungen für Bürger*innen.

Zu den Projekten

Das Konzept der Offenheit

Offene Daten

Offene Daten sind Daten, auf die alle Personen frei zugreifen können und die von allen genutzt, verändert und geteilt werden können. Sie werden in vielen Anwendungen erzeugt und gesammelt, beispielsweise in amtlichen Messungen oder wissenschaftlichen Experimenten.

Offene Verwaltung

Politik und Verwaltung sollen geöffnet werden für Bürger*innen, Wirtschaft, Wissenschaft, Kunst und Kultur, um stärkere gemeinschaftliche Belange in einer Kommune zu ermöglichen. Im Fokus stehen dabei Transparenz, Partizipation und Kollaboration.

Zivilgesellschaftliche Technik

Technische Konzepte können Engagement und Beteiligung von Bürgern fördern, beispielsweise durch entsprechende Kommunikationsplattformen, bessere öffentliche Infrastrukturen und technikbasierte Verbesserungen des Allgemeinwohls.

Newsletter

Du möchtest auf dem Laufenden bleiben über das OK Lab Karlsruhe? Dann trag Dich für unseren monatlichen Newsletter ein:

Achtung: Dafür müssen wir Deine Adresse speichern. Alle nötigen Informationen dazu findest Du in der Datenschutzerklärung. Wenn Du Dich anmeldest, stimmst Du der Speicherung zu. Wir senden Dir dann einen Link, über den Du die Eintragung bestätigen kannst.